Meditation

                                                           
                               


                        


                                       

 

Die MEDITATION zielt darauf, die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen, um sich vom Stress des Alltags richtig zu erholen. Die Übung hilft uns im Hier und Jetzt anzukommen und vermindert Nervosität und Angstgefühlen. Die Übung führt zur besseren Selbstbeherr- schung bei Stresssituationen und zu einem einfacheren Umgang mit Emotionsschwankungen. Letztendlich zeigt uns die Meditation den Weg, aus der Ruhe im Herzen Kraft für den Alltag zu schöpfen und das Selbstbewusstsein zu steigern und zu bewahren. In der TCW Schule wird die Übungsmethode des Weges der Einheit, die sog. Drei-Schätze-Meditation, die auf die alten Traditionen des Chan-Buddhismus, des Daoismus und des (Neo-) Konfuzianismus zurückgreift.

 

 

Kursinhalt

 


Drei-Schätze Meditation des Weges der Einheit

 

Chan-buddhistische, daoistische und konfuzianische Weisheiten